Alles Müll oder was ?

Vor einiger Zeit habe ich einen Rätsel-Cache in Bochum gelöst, der sich Datenmüll nannte. Dabei handelte es sich um eine SPAM-Nachricht, wie sie jeder einmal in seinem Emailpostfach schon einmal gesehen haben könnte.

Dass man in diesem Text einen Klartext verschlüsseln kann, war mir nicht bekannt, aber die Idee fand ich so gut, dass ich diese Idee hier umsetzen wollte. In Bochum lag der Cache passenderweise in der Nähe der Mülldeponie, so dass ich mir hier in Bonn auch eine Stelle an der örtlichen Abfallsammelstelle suchte.Nachdem ich das Listing entsprechend bei Geocaching.com eingereicht hatte, bekam ich eine Nachricht vom Reviewer, dass meine Dose zu nah an einem nicht veröffentlichten Cache liegen würde und ich daher eine neue Stelle finden müsse.

Gut, dachte ich mir, dann halt ein Ort, der auch näher an zu Hause liegt, so dass ich mit der Pflege weniger Stress habe.

Heute ist dann der neue Müllcache mit dem Kürzel GC2PA5Y bei Geocaching.com freigeschaltet worden.

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.