Hundespaziergang in Niederbachem

Heute Abend stand wieder einmal GNTM auf dem Programm und der  Hund musste doch wieder länger raus gehen … 🙂

Am Wochenende sind in Niederbachem zwei neue kleine Caches veröffentlicht worden und da bin ich dann mal gleich vorstellig geworden. Dabei handelte es sich um Kreuze, die hier in der Gegend stehen. Der erste Cache war auch nicht weiter wild. Hinter einem Schild schaute mich die Filmdose an.

Anschließend sollte es zum zweiten Kreuz in der Nähe gehen. Vor Ort befand sich eine Bank in hohem Gras, wo die Koordinaten genau hin zeigten, allerdings war dort direkt ein Wohnhaus und ich fühlte mich etwas beobachtet und so sind Wilma und ich wieder abgedackelt. 🙂

Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.